Aktuelles

Schwarzer Rindenbrand – an Obstbäumen

Durch die langanhaltenden Trockenperioden in den letzten Jahren, sind Bäume häufiger Trockenstress ausgesetzt und damit auch krankheitsanfälliger. Insbesondere junge Bäume auf Streuobswiesen oder junge Bäume im Hausgarten die während der vergangenen Trockenperioden nicht gewässert wurden – können vom Schwarzen Rindenbrand – Diplodia betroffen sein. Die typischen Anzeichen sind schwarze, rissige Stellen am Stamm und im Bereich der […]

Garten gesucht!

Der OGV Alsfeld sucht für eine junge Familie einen Garten in Alsfeld zum Kauf oder zur Pacht. Gerne auch in den Erlen oder bei der alten Feuerwache in der Au. Bitte alles anbieten unter der Mail-Adresse: info@ogv-alsfeld.de.

Kunterbunte Frühlingsboten

Man kann es riechen, hören und sehen: Der Frühling steht vor der Tür! Selten nehmen wir Blütenduft, Vogelgezwitscher und Farben so intensiv wahr wie jetzt, da die Natur allmählich aus ihrem Schlaf erwacht. Der gelbe Winterjasmin (Jasminum nudiflorum) blüht aber schon etwas früher. Schnee und Eis können im nichts anhaben. Robust und klein sind die […]

Wann werden welche Gehölze geschnitten

Von November bis März – bei frostfreien Temperaturen- schneidet man Äpfel, Birnen, Pflaume, Kiwi, Wein und sommerblühende Ziergehölze wie Sommerflieder, Deutzien oder Weigelien. Gleich nach ihrer Blüte sind Pfirsiche und Frühjahrsblüher wie Forsythien, Weiden und Mandelbäumchen dran. Nach der Ernte im Sommer werden Kirschen, Johannis- und Stachelbeeren verjüngt.

Wildblumensamen für Mitglieder

Der Obst- und Gartenbauverein Alsfeld verteilt auch im Frühjahr 2021, wie in den vergangenen Jahren, kostenlosen Wildblumensamen an seine Mitglieder. Bis Ende Januar war Gelegenheit, sich mit Mail unter Angabe der qm-Fläche zu melden. Der Vorstand freut sich sehr, dass in diesem Jahr viele neue Blühstreifen und Blühwiesen angelegt werden. Die Ausgabe des Wildblumensamens erfolgt Ende März/Anfang April. […]