Blumenschmuckwettbewerb 2019


Seit dem Jahr 1961 gibt es den Alsfelder Blumenschmuckwettbewerb mit dem OGV Alsfeld. Die Jury nimmt die einsehbaren bepflanzten Blumen an den Häusern, Vorgärten, Hofeinfahrten, Terrassen oder Balkone in Augenschein und bewertet die Bepflanzung. Die Blumenfreunde mit den meisten Punkten werden dann im Herbst zu einer Feierstunde ins Rathaus eingeladen und mit Blumen und einem Gutschein belohnt.

Bei dem diesjährigen Wettbewerb werde die Jury verstärkt auf bienenfreundliche Bepflanzung achten und diese bewerten. Die Blumen sollten nicht nur schön aussehen, sondern auch vielen Insekten eine Lebensgrundlage bieten. Daher sollte auf ungefüllte Blüten geachtet werden, damit die Bienen an den Nektar kommen.

Bewertet werden die Blumen in der historischen Altstadt. Falls Grundstücke, die außerhalb der historischen Altstadt liegen, von der Jury bewertet werden sollen, kann man sich unter der Telefonnummer 06631-182100 bei der Stadt Alsfeld bewerben. Die Rundgänge der Jury finden an zwei Tagen Mitte Juli 2019 statt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.