Orchideengarten besichtigt


Freiland-Orchideen

Einen wunderschönen Orchideengarten besuchten Mitglieder des Obst- und Gartenbauverein Alsfeld am vergangenen Wochenende. In Fahrgemeinschaften fuhren 25 Gartenfreunde nach Lauterbach und besuchten dort einen liebevoll angelegten Garten mit großen blühenden Rhododendren und wunderschönen Päonien. Besonders interessant waren aber für die Blumenfreunde die heimischen Freilandorchideen. Insgesamt 10 verschiedene Arten konnten im Garten bewundert werden. Die allseits bekannte Orchidee für die Fensterbank ist bei vielen eine beliebter Schmuckpflanze. Dass es aber Orchideen gibt, die auch im Garten gedeihen, ist wenig bekannt. Zu den winterharten Orchideen zählt z.B. auch der Frauenschuh (Cypripedium-Hybriden). Die Gartenbesitzerin erläuterte den OGV-Mitgliedern die verschiedenen Arten und gab dazu wertvolle Tipps. Im Anschluss an die außergewöhnliche Gartenführung gab es noch Kaffee- und Kuchen auf Schloss Eisenbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.