Tulpenpracht


Mitglieder des Obst- und Gartenbauverein trafen sich in der Nach-Osterwoche im schönsten Tulpengarten von Alsfeld um den Frühling zu begrüßen. Vormittags war das Wetter noch launisch, aber genau zum Besichtigungstermin am Nachmittag schien doch etwas die Sonne, sodass fasst 40 Mitglieder des OGV Alsfeld den schönsten Tulpengarten von Alsfeld bewundern konnten. Über 6.000 Tulpen hat Frau Ute Persson im Herbst in ihren Garten pflanzen lassen. Eine wunderbare Farbenbracht empfing die Gäste. In der Wiese leuchteten die Tulpen in rot, gelb und auch zweifarbig und mittendrin saß ein roter Osterhase. Mit einem Gläschen Sekt wurde die Tulpenwiese von allen OGV-Mitglieder bewundert und zum krönenden Abschluss wurde von einem OGV-Mitglied noch das Lied „Tulpen aus Amsterdam“ gespielt.

Tulpenwiese mit Osterhase

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.